NewsVereinStatistikenNachwuchsFanartikel  
 
     
 

News » Aktuelle Meldungen

 
 Aktuelle Meldungen
 Archiv
 Nachwuchsbetreuer
 

AUSWÄRTSSPIEL

Union Eberstalzell : SVE 1922

Sonntag, 23.09.2018

Anstoß 14:00 / 16:00

 
Oberösterreichischer FußballverbandÖsterreichischer FußballbundAllgemeiner Sportverband Oberösterreich
 
 
Unterhaus.at
 
Saison 2015/16 - Spielbericht
26. 04. 2016
Ein Unentschieden, das keinem weiterhilft!

Wie auch schon das gesamte Frühjahr über musste die SV-Elf mit großen Personalsorgen zur Auswärtspartie gegen den Tabellennachbarn aus Aurach reisen. Obendrein verletzten sich im Spielverlauf mit Hogh (Knöchelprellung) und Eisl (Verdacht auf Muskelfaserriss) zwei weitere Stammspieler!

Dennoch ging man nach starken Leistungen in den Vorwochen mit genügend Selbstvertrauen ans Werk. Es wurde gefällig kombiniert und auch drei Topchancen herausgespielt, die jedoch teils fahrlässig ausgelassen wurden. Auch die Gastgeber aus Aurach hielten gut dagegen, vor allem mit ihren aggressiven Tacklings und der überlegenen Körpergröße machten sie der jungen SV-Elf gehörig Probleme.

Kurz vor dem Pausenpfiff hieß es dann auch noch dazu 1:0 für den Gastgeber: Nach einem Eckball konnte der Ball nicht entscheidend geklärt werden und so kam dieser über eine Kopfballstafette zu Schobesberger, der aus kurzer Distanz einköpfte.

Die Hackl-Elf steckte aber im Laufe der zweiten Halbzeit dann nie auf, und spielte die Auracher quasi an die Wand. Jedoch war die Chancenverwertung wieder einmal das größte Problem, in der 70. Minute war es aber endlich soweit: Innenverteidiger Loidl schickte den starken Spielmacher Eisl mit einem hohen Ball auf die Reise, dieser umkurvte über Rechts die ganze Abwehr und besorgte mit einem abgefälschtem Schuss den hochverdienten Ausgleich.

In weiterer Folge ergab sich aber kein Tor mehr und so mussten sich beide Teams mit einer Punkteteilung zufrieden geben. Für die Auracher wohl ein schmeichelhafter Punktegewinn, für Ebensee wären wohl mit etwas mehr Glück und Konzentration im Abschluss auch drei Punkte möglich gewesen.

Nächste Samstag empfängt man mit Rüstorf die beste Frühjahrmannschaft (6 Siege in 6 Spielen) in Ebensee! (Anstoß: 14.30 Uhr / 16.30 Uhr)

 

Reserve: 4 : 0 (1:0)

 

Autor: A.Kienesberger

Weitere Meldungen

18. 09. 2018
Herzlichen Glückwunsch!!
17. 09. 2018
Glückloser SV Ebensee kassiert erste Heimniederlage
13. 09. 2018
Nachtrag, Spiel der 1b-Mannschaften