NewsVereinStatistikenNachwuchsFanartikel  
 
     
 

News » Aktuelle Meldungen

 
 Aktuelle Meldungen
 Archiv
 Nachwuchsbetreuer
 

AUSWÄRTSSPIEL

ASKÖ Gosau : SVE 1922

Sonntag, 21.10.2018

Anstoß 13:30/15:30

 
Oberösterreichischer FußballverbandÖsterreichischer FußballbundAllgemeiner Sportverband Oberösterreich
 
 
Unterhaus.at
 
Saison 2014/15 - Spielbericht
20. 04. 2015
Kein Sieger bei SV Ebensee gegen Ohlsdorf

SV Ebensee – ASKÖ Ohlsdorf 1:1 (1:1)








Der SV Ebensee konnte auch im dritten Heimspiel die derzeitige “Heimschwäche” – 2 Niederlagen und 1 Remis – nicht ablegen.

Im Spiel gegen Ohlsdorf begann Ebensee zwar sehr engagiert und ging bereits sehr früh in Führung. Andi Kahrer nützte die erste Unsicherheit der Gästeverteidigung und traf in der 9. Spielminute per Kopf zum 1:0-Führungstreffer. Die Gastgeber bestimmten in dieser Phase deutlich das Spielgeschehen, konnten jedoch daraus kein Kapital schlagen bzw. weitere Treffer erzielen. Ebensee hatte im ersten Spielabschnitt beinahe 10 Eckbälle, aber alle ohne Erfolg. Ohlsdorf kam in den ersten 30 Spielminuten zu keiner einzigen Tormöglichkeit und versuchte mit einigen harmlosen Weitschüssen zum Erfolg zu kommen. Wenige Minuten vor Seitenwechsel nützte Martin Gavric die einzige Unsicherheit des Ebenseer Torhüters Lukas Kerschbaum mit einem gekonnten Heber zum 1:1-Ausgleich (42.Min.).

Zur Pause ersetzte Rudi Ippisch den angeschlagenen Andi Kahrer. Ohlsdorf präsentierte sich im zweiten Spielabschnitt wesentlich starker und in der Offensive etwas gefährlicher. Beide Mannschaften zeigten jedoch vor allem in der Defensive ihre Stärken und machten es den Offensivleuten überaus schwer. Die zweite Spielhälfte zeigte insgesamt viel Kampf und Krampf mit ganz wenig effektiven Tormöglichkeiten auf beiden Seiten. Auf Ebenseer Seite musste Mathias Loidl verletzt aus dem Spiel und wurde von Lukas Schneider ersetzt. In weiterer Folge brachte Trainer Rudi Hackl in der Schlussphase Alexander Peer für Shkelqim Shabanaj ins Spiel. Am Spielverlauf änderte sich jedoch nichts mehr und beide Mannschaften trennten sich mit einer völlig gerechten Punkteteilung.

Das Spiel samt Matchballspende wurde von ADMIRAL Sportwetten unterstützt!

 

Vorspiel Res. 4:3 – Tore f. Ebensee: T.Holzinger 2, J.Spitzer u. D.Gaigg

 

Vorschau:

So. 26.4. Askö Gosau / auswärts

 

Alle Fotos © Hörmandinger

 

Hinweis:

Unser neuer Sponsor “ADMIRAL Sportwetten” lädt am Mo. 27.4.2015 ab 18.00 Uhr zur Event Veranstaltung mit Brötchen, Sekt und tollen Gewinnen in der Filiale Ebensee, Alte Saline 9 recht herzlich ein.

Als Hauptpreis wird bei dieser Veranstaltung unter anderem ein 50 Zoll TV unter allen Kunden verlost!

Das ADMIRAL-Team freut sich auf euer Kommen!

Kein Zutritt für unter 18-jährige Personen!

 

Autor: Josef Holzinger

Weitere Meldungen

16. 10. 2018
SV Ebensee setzt Siegesserie fort
08. 10. 2018
Sieg in Neukirchen/Altm.
01. 10. 2018
Ebensee besiegt den Tabellenführer