NewsVereinStatistikenNachwuchsFanartikel  
 
     
 

News » Aktuelle Meldungen

 
 Aktuelle Meldungen
 Archiv
 Nachwuchsbetreuer
 

AUSWÄRTSSPIEL

Union Regau: SVE 1922

Samstag, 02.06.2018

Anstoß 14:00 / 16:00

 

 
Oberösterreichischer FußballverbandÖsterreichischer FußballbundAllgemeiner Sportverband Oberösterreich
 
 
Unterhaus.at
 
Saison 2013/14 - Spielbericht
02. 06. 2014
SV Ebensee hat den Meistersekt bereits eingekühlt!

SV Ebensee - ATSV Lenzing 5:1 (2:0)








Drei Punkte aus den restlichen zwei Begegnungen fehlen dem SV Ebensee noch um den lang ersehnten Meistertitel zu feiern.

Im vergangen Spiel gegen den Tabellendritten Lenzing zeigte die gesamte Ebenseer Mannschaft eine der besten Saisonleistungen, spielte teilweise großartig und siegte verdient. Die erste Großchance hatten jedoch die Gäste – nachdem Ebensees Tormann Michael Prohaska aus wenigen Metern kurz abwehrte, knallte ein Lenzinger Stürmer den Ball über das Tor. Ab diesem Zeitpunkt übernahmen aber die Hausherren klar das Spielgeschehen. Thomas Kendler nützte die erste Unsicherheit im Lenzinger Strafraum und brachte seine Mannschaft in der 12.Spielminute mit 1:0 in Führung. Wenige Minuten später war Thomas Kendler der Lenzinger Verteidigung zu schnell und nur mit einem Foul im Strafraum zu stoppen – den Elfmeter verwandelte Rudi Ippisch (21.Min.) sicher zum 2:0. Ebensee drückte in Folge weiter, jedoch vorerst ohne Erfolg.

Nach Wiederbeginn krönte Abwehrspieler David Rahberger seine gute Leistung mit einem herrlichen Kopfball zum 3:0 (50.Min.). Christian Stüger hatte die nächste Chance die Führung für die Hackl-Elf weiter auszubauen – sein Schuss fiel jedoch zu schwach aus. Es dauerte aber nicht lange und Andreas Kahrer stellte in der 68.Spielminute auf 4:0. Der wenige Minuten zuvor eingewechselte Lukas Schneider brachte seine Mannschaft mit einem schönen Flachschuss (71.Min.) mit 5:0 in Führung. Eine der wenigen Unsicherheiten in der Ebenseer Hintermannschaft nützte Marcel Köck in der 74.Min. zum 5:1-Ehrentreffer. In der Schlussphase schaltete Ebensee etwas zurück und begnügte sich mit diesem sicheren und hochverdienten Heimsieg.

Erwähnenswert ist auch die hervorragende Leistung von SR.Hamminger.

Den Matchball für dieses Spiel spendete die Bestattung Engl – Herzlichen Dank!

 

Alle Fotos © Hörmandinger

 

In dieser bestechenden Form wird sich der SV Ebensee in den letzten beiden Spielen die Tabellenführung nicht mehr nehmen lassen!

 

Vorspiel Res. 6:4

Tore: Jakob Spitzer 3, Alexander Peer, Thomas Holzinger u. Mathias Loidl-Kendler

Die 1b-Mannschaft steht ebenfalls mit einem 3-Punktevorsprung an der Tabellenspitze!

 

Vorschau:

Sa. 7.6. Auswärtsspiel in Traunkirchen / 17.00 Uhr

Sa. 14.6. Heimspiel gegen ATSV Timelkam / 17.00 Uhr

 

Autor: Josef Holzinger

Weitere Meldungen

07. 06. 2018
Showdown um den Relegationsplatz beim SV Ebensee
05. 06. 2018
SV Ebensee wahrt Chance auf den Relegationsplatz
28. 05. 2018
SV Ebensee verliert Spitzenspiel gegen Gschwandt