NewsVereinStatistikenNachwuchsFanartikel  
 
     
 

News » Aktuelle Meldungen

 
 Aktuelle Meldungen
 Archiv
 Nachwuchsbetreuer
 

HEIMSPIEL

SVE 1922 : ATSV Zipf

Samstag, 28.4.2018

Anstoß 14:30/16:30

 

 
Oberösterreichischer FußballverbandÖsterreichischer FußballbundAllgemeiner Sportverband Oberösterreich
 
 
Unterhaus.at
 
Saison 2013/14 - Spielbericht
27. 05. 2014
SV Ebensee weiterhin auf Meisterkurs!

SV Attersee – SV Ebensee 0:2 (0:1)

Der SV Ebensee siegte im Auswärtsspiel gegen Attersee verdient und steht drei Runden vor Schluss mit einem klaren 5-Punktevorsprung an der Tabellenspitze.

Ebensee startete optimal in diese Begegnung und ging bereits mit dem ersten Angriff in Führung. Andi Kahrer traf bereits nach 25 Sekunden (!) zum frühen 0:1. Durch diesen schnellen Führungstreffer spielte der Tabellenführer wesentlich sicherer und kontrollierte klar das Spielgeschehen. Die Gastgeber zeigten im ersten Spielabschnitt eine überaus harte und teilweise unfaire Spielweise, die jedoch vom sehr guten SR. Milovanovic mit einigen gelben Karten geahndet wurden. Mit dieser knappen, aber verdienten Ebenseer Führung wurden schließlich die Seiten gewechselt.

Gleich nach Wiederbeginn gelang Rudi Ippisch mit seinem Treffer zum 0:2 (48.Min.) die Vorentscheidung in diesem Spiel. Trainer Rudi Hackl brachte im Laufe der zweiten Hälfte mit Thomas Hogh, Lukas Schneider und Alexander Peer frische Kräfte. Ebensee spielte auch im zweiten Spielabschnitt sehr kontrolliert und siegte somit verdient.

Im bevorstehenden Heimspiel gegen Lenzing wird der Tabellenführer natürlich wieder alles versuchen mit einem weiteren Sieg dem ersehnten Meistertitel näher zu kommen!

 

Vorspiel Res. 0:2 Tore: D.Gaigg, T.Holzinger

Auch die Res.Mannschaft ist wieder auf Meisterkurs und führt die Tabelle mit einem 3-Punktevorsprung an!

 

Vorschau:

Do. 29.5. Heimspiel gegen ATSV Lenzing / 17.00 Uhr – Vorspiel Res. 15.00 Uhr

 

Autor: Josef Holzinger

Weitere Meldungen

23. 04. 2018
10 Ebenseer gewinnen Derby in St. Wolfgang
17. 04. 2018
SV Ebensee kassiert zweite Heimniederlage in Folge
16. 04. 2018
Verbandsehrenzeichen in Silber für Siegfried Reisenbichler