NewsVereinStatistikenNachwuchsFanartikel  
 
     
 

News » Aktuelle Meldungen

 
 Aktuelle Meldungen
 Archiv
 Nachwuchsbetreuer
 

HEIMSPIEL

SVE 1922 : ATSV Zipf

Samstag, 28.4.2018

Anstoß 14:30/16:30

 

 
Oberösterreichischer FußballverbandÖsterreichischer FußballbundAllgemeiner Sportverband Oberösterreich
 
 
Unterhaus.at
 
Saison 2013/14 - Spielbericht
29. 09. 2013
SV Ebensee mit ungefährdetem Auswärtssieg

TSV Timelkam – SV Ebensee 0:5 (0:2)

Mit der bisher besten Saisonleistung sicherte sich die Ebenseer Mannschaft im Auswärtsspiel gegen den TSV Timelkam drei wichtige Punkte. Spielmacher Eisl bereite alle 5 (!) Tore mustergültig vor, 4 der Tore fielen nach Standardsituationen.

Die SV-Elf startete gleich energisch in die Partie, Kapitän Holzinger setzte einen Schuss knapp neben das Tor und Mittelfeldspieler Eisl konnte, nach Doppelpass mit Ippisch, eine Großchance nicht nützen.

Doch in der 28.Minute war es dann so weit, Eisl brachte einen Freistoß mit Effet zum Tor und Stüger verlängerte per Kopf zum verdienten 1:0 für die Hackl-Elf.

Nur wenige Minuten später erneut dieselbe Situation, Eisl schoss wieder einen Freistoß mit viel Gefühl in den 16-Meterraum  und diesmal stand der aufgerückte Spitzer Jonathan richtig und verwertete per Fuß zur 2:0 Pausenführung der Ebenseer.

Auch in der zweiten Halbzeit musste der SV nichts an der bewährten „Taktik“ ändern, gleich nach Wiederanpfiff brachte Eisl einen Freistoß vor das Tor und diesmal war Goalgetter Ippisch per Kopf zur Stelle.

Die Timelkamer hatten der SV-Elf, vor allem bei Standardsituation, absolut nichts entgegen zu setzen und so war das nächste Tor durch Rahberger die logische Folge.

Trainer Hackl brachte mit Neuböck, Schneider und Spitzer Tobias noch frische Kräfte ins Spiel, den 5:0 Endstand besorgte aber dann erneut Ippisch in der 82.Spielminute.

 

Reserve:  2:3 Tore: Schneider 2

 

 

 

Terminvorschau:

 

•    Sa., 05.10. 16 Uhr Frankenmarkt (H)

 

 

Autor: Kienesberger Simon

Weitere Meldungen

17. 04. 2018
SV Ebensee kassiert zweite Heimniederlage in Folge
16. 04. 2018
Verbandsehrenzeichen in Silber für Siegfried Reisenbichler
11. 04. 2018
Derbyniederlage gegen Bad Goisern