NewsVereinStatistikenNachwuchsFanartikel  
 
     
 

Verein » Saison 2010/11 » Spielberichte

 
 Eckdaten & Vorstand
 Erfolge
 ESV-Sportanlage
 80 Jahre SV Ebensee
 Geschichte
 Saison 2004/05
 Saison 2005/06
 Saison 2006/07
 Saison 2007/08
 Saison 2008/09
 Saison 2009/10
 Saison 2010/11
 Spielberichte
 Tabelle/Spielplan
 Statistiken
 Saison 2011/12
 Saison 2012/13
 Saison 2013/14
 Saison 2014/15
 Saison 2015/16
 

Auswärtsspiel

SC Vöcklabruck : SVE 1922

Sonntag, 19.08.2018

Anstoß 15:00 / 17:00

 
Oberösterreichischer FußballverbandÖsterreichischer FußballbundAllgemeiner Sportverband Oberösterreich
 
 
Unterhaus.at
 
Saison 2010/11 - Spielbericht
23. 05. 2011
Drei Spitzer-Tore beim SV Ebensee Heimsieg!

SV Ebensee – St.Wolfgang 4:1 (3:1)

Ebensee feierte auf Grund der besseren ersten Hälfte einen klaren Heimsieg gegen den Tabellendritten St.Wolfgang. Die Gäste hatten im ersten Spielabschnitt riesige Probleme in der Defensive. Einen groben Fehlpass in der Gästehintermannschaft nützte Andi Kahrer bereits in der 14. Spielminute geschickt zum 1:0. In Folge verhinderte Ebensees Schlussmann Herbert Hemetsberger mit einer großartigen Abwehr den Ausgleichstreffer. Bereits in der 25. Min. wurde Josef Rascan verletzungsbedingt durch Clemens Spitzer (hatte im Vorspiel einen klaren Hattrick erzielt) ersetzt. Nach schöner Vorlage von Andi Kahrer gelang Jakob Spitzer in der 33. Min. aus kurzer Distanz das 2:0. Ebenfalls Jakob Spitzer war es, der in der 39. Min., jedoch unter Mithilfe des Gästetorhüters die Führung auf 3:0 ausbaute. Gleich im Gegenzug nützte Ambrosch die einzige Unsicherheit der Ebenseer Hintermannschaft zum 3:1 Anschlusstreffer (40.Min.).

 

Nach Wiederbeginn wurde das gesamte Spiel wesentlich schlechter und es kam auf beiden Seiten zu ganz wenig Tormöglichkeiten. St.Wolfgang spielte zwar in der Defensive gegenüber der ersten Hälfte wesentlich besser, war jedoch offensiv völlig harmlos. Es dauerte bis zur 81. Spielminute ehe der schnelle Jakob Spitzer der Gästeverteidigung wieder einmal enteilte und mit seinem dritten Treffer den Endstand zum 4:1 herstellte.

 

Die gesamte Ebenseer Mannschaft zeigte vor allem im ersten Spielabschnitt eine sehr gute Leistung und legte damit die Basis für einen klaren und verdienten Heimsieg.

 

 

Vorspiel Res. 7:0

 

Tore: C.Spitzer 3, Th.Holzinger 2, H.Holzinger, L.Schneider

 

 

Vorschau: Sa. 28.5. Ebenseer Lokalderby Askö Ebensee – SV Ebensee

 

Beginn: 17.00 Uhr

 

 

Ergebnisse der Nachwuchsspiele:

 

U 14 gegen  FC Wels  1:7

 

U 17 gegen Schwanenstadt  2:6

 

Autor: Josef Holzinger

Weitere Meldungen

16. 08. 2018
Vorbereitung mit internationalen Testspielen
31. 07. 2018
Meisterschaftstermine
23. 07. 2018
Start in die Herbstsaison 2018